Bei der Nutzung dieser Seite stimmst du der Nutzung von Cookies zu. Du kannst dies unter folgendem link ändern oder mehr dazu erfahren.

Schliessen / Zurück nach Hause

Selbstausschluss

Häufig gestellte Fragen

Was ist ein Selbstausschluss?
Kann ich mich selbst von allen Glücksspielunternehmen ausschließen?
Was ist der Unterschied zwischen einem Selbstausschluss und einer Kontoschließung?
Wie schließe ich mich selbst von meinem Casimba-Konto aus?
Gibt es Alternativen zum Selbstausschluss?
Wie schnell nach Beantragung eines Selbstausschlusses wird dieser aktiviert?
Kann ich mein Konto während des Selbstausschlusses reaktivieren oder ein neues Konto eröffnen?
Wenn ich mein Konto nach dem Selbstausschlusszeitraum wieder aktivieren möchte, kann ich das tun?
Wenn ich mich selbst ausschließe, was passiert dann mit dem Geld, das ich eingezahlt, aber nicht eingesetzt habe?
Gibt es Beratung oder Hilfe zum Thema Spielsucht?
Was kann ich tun, wenn ich mir Sorgen um einen Freund oder Verwandten mache, von dem ich glaube, dass er ein Problem mit Glücksspiel haben könnte?

Was ist ein Selbstausschluss?

Der Selbstausschluss ist eine Funktion, die von allen Glücksspielbetreibern angeboten wird, um jenen Kunden zu helfen, die das Gefühl haben, dass ihr Glücksspiel außer Kontrolle geraten ist und die Unterstützung benötigen, um damit aufzuhören. Indem du eine Selbstausschluss-Vereinbarung mit Casimba eingehst, wird dir die Nutzung deines Kontos für einen bestimmten Zeitraum, den du selbst bestimmst und der zwischen 6 Monaten und 5 Jahren betragen kann, untersagt. Unser Selbstausschluss deckt unser gesamtes Netzwerk an Produkten und Dienstleistungen ab. Wenn du dich also von einer Marke selbst ausschließt, werden wir uns bemühen, dich daran zu hindern, innerhalb deines gewählten Selbstausschluss-Zeitraums innerhalb unseres gesamten Netzwerks auf dein Konto zuzugreifen (oder ein neues Konto zu eröffnen). Wenn dein Konto bei einer anderen Marke unseres Netzwerks geschlossen wurde und möglicherweise Guthaben enthält, kontaktiere bitte das entsprechende Support-Team.

Bitte beachte: Wenn du ein Spielerschutz-Tool auf ein Konto bei uns anwendest, wird es nicht automatisch im gesamten Netzwerk angewendet. Wenn du ein Spielerschutz-Tool einrichten möchtest, kannst du das tun, indem du dich online in den entsprechenden Account einloggst. Alternativ kann dies auch das zuständige Support-Team für dich tun.

Kann ich mich selbst von allen Glücksspielunternehmen ausschließen?

Wenn du einen Selbstausschluss in Erwägung ziehst, könntest du dich bei GAMSTOP registrieren. GAMSTOP ist ein kostenloser Service, der es dir ermöglicht, dich selbst von allen in Großbritannien lizenzierten Online-Glücksspielunternehmen auszuschließen. Um mehr zu erfahren und dich bei GAMSTOP anzumelden, besuche bitte www.gamstop.co.uk.

Was ist der Unterschied zwischen einem Selbstausschluss und einer Kontoschließung?

Selbstausschluss ist eine harte Sperre, die auf mindestens 6 Monate festgelegt ist. Sie werden von dieser Website selbst ausgeschlossen. Ihr Konto kann nach 24 Stunden Abkühlzeit, der auf dieser Webseite festgelegten Selbstausschlussfrist wieder aktiviert werden.

Wenn du dein Konto schließt (oder beantragst, dass dein Konto für dich geschlossen wird), wird das Konto geschlossen, aber du kannst dieses Konto jederzeit wieder öffnen und es steht dir frei, andere Konten im gesamten Netzwerk zu eröffnen. Solltest du eines dieser beiden Kontostatus-Updates über den Live-Chat oder per E-Mail anfordern, ist es wichtig, dass du sehr deutlich angibst, ob du dein Konto SCHLIESSEN oder einem SELBSTAUSSCHLUSS unterziehen möchtest, und dann alle Anweisungen befolgst.

Wie schließe ich mich selbst von meinem Casimba-Konto aus?

Du kannst dich automatisch selbst ausschließen, indem du auf diesen Link klickst und unserem einfachen Selbstausschluss-Prozess folgst. Dies ist ein automatischer Ausschluss und du wirst aufgefordert, den Zeitraum zu bestätigen, für den der Selbstausschluss gelten soll. Es ist wichtig, dass du die Anweisungen sorgfältig befolgst, den Zeitraum auswählst, für den du ausgeschlossen werden möchtest, und auf „Absenden“ klickst. Wenn du den Vorgang nicht abschließt, bleibt dein Konto aktiv.

Gibt es Alternativen zum Selbstausschluss?

Es gibt eine Reihe weiterer Optionen, die du auf dein Konto anwenden kannst, wie z. B. das Festlegen von Einzahlungslimits, Zeiterinnerungen, und Auszeitperioden zwischen 24 Stunden und 6 Wochen. Du kannst mehr Informationen, Ratschläge und Anleitungen zu verantwortungsvollem Glücksspiel hier finden..

Wie schnell nach Beantragung eines Selbstausschlusses wird dieser aktiviert?

Wir werden alles in unserer Macht stehende tun, um den Ausschluss so schnell wie möglich umzusetzen. Bitte beachte jedoch, dass dieser Prozess eine angemessene Bearbeitungszeit benötigt. Wir werden den Zeitraum des Selbstausschlusses erst dann als begonnen betrachten, wenn er vollständig umgesetzt und dir per E-Mail mitgeteilt wurde. Wenn du danach feststellst, dass du immer noch auf einen unserer Dienste zugreifen kannst, liegt es in deiner Verantwortung, uns sofort zu kontaktieren und uns zu informieren. Andernfalls können wir weder dir noch Dritten gegenüber haftbar gemacht werden, wenn du weiterhin spielen kannst.

Kann ich mein Konto während des Selbstausschlusses reaktivieren oder ein neues Konto eröffnen?

Sobald ein Ausschluss angewendet wurde, können Konten unter keinen Umständen mehr reaktiviert werden, bis der Selbstausschluss-Zeitraum abgelaufen ist. Die Selbstausschluss-Politik von Casimba erfordert eine gemeinsame Verpflichtung von uns und dir. Wir werden alle angemessenen Anstrengungen unternehmen, um sicherzustellen, dass du kein Glücksspielmaterial erhältst, und alle angemessenen Anstrengungen, um alle zugehörigen Konten zu finden und zu deaktivieren, sobald wir einen Antrag auf Selbstausschluss erhalten haben. Indem du in den Selbstausschluss eintrittst, stimmst du zu, dass du nicht versuchen wirst, dein Konto wieder zu öffnen oder ein neues zu registrieren. Darüber hinaus bist du dafür verantwortlich, uns über alle zusätzlichen Konten zu informieren. Bitte denke daran, dass wir nicht verpflichtet sind, beliebige Einzahlungen, Gewinne oder andere Gelder in Bezug auf solche Online-Aktivitäten zurückzuerstatten, wenn du versehentlich Marketingmaterial erhältst und weiter spielst oder du deine Zustimmung umgehst, indem du z. B. weiter spielst, neue Konten eröffnest und betreibst und/oder wenn unsere automatisierten Kontrollen und/oder IT- oder Softwareprogramme einen Versuch von dir, deinen Selbstausschluss zu umgehen, nicht erkennen.

Wenn ich mein Konto nach dem Selbstausschlusszeitraum wieder aktivieren möchte, kann ich das tun?

Nach Ablauf der Frist kannst du wieder mit dem Glücksspiel beginnen, indem du den support kontaktierst, der von dir erfordert, dass du ein Telefongespräch mit einem der Mitglieder unserer Abteilung für verantwortungsvolles Glücksspiel führst. Es wird eine 24-stündige Abkühlungsphase eingerichtet und du musst die Reaktivierung deines Kontos erneut bestätigen, bevor du dein Konto wieder nutzen kannst.

Wenn ich mich selbst ausschließe, was passiert dann mit dem Geld, das ich eingezahlt, aber nicht eingesetzt habe?

Wir werden diese Gelder so schnell wie möglich an dich zurückzahlen.

Gibt es Beratung oder Hilfe zum Thema Spielsucht?

Gibt es Beratung oder Hilfe zum Thema Spielsucht?

Gamcare ist eine registrierte Wohltätigkeitsorganisation, die vertrauliche Beratung per Telefon für alle Menschen anbietet, die von Spielproblemen betroffen sind. Die GamCare National Helpline kann unter der kostenlosen Nummer 0808 8020 133 FREE (kostenlose Anrufe aus allen britischen Festnetzen und den meisten großen Mobilfunknetzen) täglich von 8 Uhr morgens bis Mitternacht kontaktiert werden. Alternativ kannst du auch Gamcare besuchen.
GambleAware hat sich zum Ziel gesetzt, den verantwortungsvollen Umgang mit Glücksspielen zu fördern. Sie stellen Informationen zur Verfügung, um Menschen zu helfen, informierte Entscheidungen über ihr Glücksspiel zu treffen. Für weitere Informationen, Hilfe und Unterstützung besuche bitte www.gambleaware.co.uk.

Was kann ich tun, wenn ich mir Sorgen um einen Freund oder Verwandten mache, von dem ich glaube, dass er ein Problem mit Glücksspiel haben könnte?

Wir empfehlen, dass du sie bittest, uns und alle anderen Unternehmen, mit denen sie spielen, zu kontaktieren und die Optionen für verantwortungsvolles Glücksspiel mit ihnen zu besprechen. Außerdem empfehlen wir ihnen, die Webseiten von GamCare und Gambleaware zu besuchen, da diese nützliche Informationen über den Umgang mit problematischem Glücksspiel bieten.

Zurück zum Anfang.

Zurück zu verantwortungsvolles Glücksspiel